Betreff: Lebenszeichen

Liebes Miststück,

ja ja ich weiß, ich hab dich irgendwie vergessen. Oder besser gesagt, ich hab vergessen dir zu schreiben. Frolein. Nein. Ich habe einfach versucht dich im Sommer zu ignorieren. Ohne große Worte und mit nem stillen Abgang. Hat nicht funktioniert. :/

Gerade in den letzten Wochen muss ich immer wieder feststellen: Du bist da. Scheiße man: DU bist DA!

Nützt ja nix dich tot zu schweigen und dich zu ignorieren. Was ist in den letzten Wochen mit dir und ohne dich passiert?!

Viel zu viel. Dinge die dich auch einfach wieder stärker machen. Leider. Nicht bewusst aber unbewusst.

Ein Faktor der dir wohl in die Karten spielt: Stress. Psychicher Stress. Ständig Gedanken machen um diese üblen Schulden. Ständig mich Sorgen um mich und um andere. Das ist nicht gut! Es macht, dass du immer mal wieder deine lustigen kleinen Schmerzattacken rausholst. Es macht, dass ich immer öfter müde werde.

Das ist kacke! Und ich will das nicht. Ich muss einfach aufhören mir Gedanken zu machen und einfach diesen Teufel namens Schulden in den Griff bekommen. Aber ich will nicht jammern. Weil jammern macht dich wohl auch nur stärker

Ansonsten habe ich versucht die Sonne zu genießen. Was mit dir ja an sich nicht so leicht ist. Aber es ging irgendwie. Der Traum von einer langen Bergtour ging zwar nicht in Erfüllung aber ein klein bisschen Alpenluft wurde dennoch geschnuppert! Ha. Da guckste. Schön wa. Trotz dir!

Es bringt einfach echt nix dich zu ignorieren. Weil du bist immer wieder da. Meistens in den Momenten wo man dich nicht braucht. So wie in diesem Sommer, als wir bei Freunden zur Poolparty waren und du mich dann ausgeknockt hast als es am schönsten war.

Boom Fatique Attacke! Aber weißte was: Ich hab liebe Menschen um mich. Die dafür Verständnis haben. Bääm!!!!

Im Sommer ist mir in vielen Situationen bewusst geworden, dass ich dich einfach nicht steuern kann, dass ich mit dir fertig werden MUSS. Du tauchst halt immer dann auf, wenn man es nicht braucht. IMMER!!! Ich kann es nicht steuern.

Das Schlimme ist, dass du nicht nur mit das Leben dadurch echt schwer machst sondern auch meinem Wuschel und das ist unfair!!!

Und nach dem Motto leben #immerweiter geht halt irgendwie eine Zeit lang –  aber nicht auf Dauer. Irgendwann gewinnst immer du. Ich kann nur versuchen, dass wir miteinander auskommen, aber letztendlich wirst du immer irgendwie die Oberhand behalten. Zumindest gebe ich dir das Gefühl das es so ist!!! 😉

Ich hab versucht dich zu ignorieren. Geht nicht. Warum? Du lässt es mich wirklich spüren, dass du existierst. Diese Schmerzen – deine Schmerzen, lassen mich dich nicht vergessen. Ständig Schmerzen. In der Schulter, in den Beinen oder durchs Spritzen! Es nervt.

Naja, aber bald wird es sich mit den Spritzen erledigt haben. JA da guckste da erzähle ich dir bald mehr davon.

Aber eines sei dir gesagt, ich werde mich jetzt wieder öfter bei dir melden. Weil nur so ertrage ich dich. Ich ertrage dich nur weil ich dir erzähle wie Scheisse du bist, weil ich dir erzähle was du mit mir machst, weil ich dir mitteile mit was ich mich wegen dir beschäftigen muss!!!

Das habe ich verstanden!

Zu guter letzt möchte ich dir noch einen “Freund” von dir Vorstellen. Den Herrn Anonymus. Wie du weißt war im September Wahl… Irgendwie hat da wohl ein AfD Anhänger was in den falschen Hals bekommen auf Twitter. Naja er hat dir und mir Fanpost gesendet!

Ich lasse das mal unkommentiert an dieser Stelle. Um dich zu beruhigen, ich kann an dir gar nicht krepieren. (weiß gar nicht was das ist)

So an dieser Stelle verspreche ich hoch und heilig. Ich meld mich bald wieder.

Alles liebe deine Heike

 

 

 

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.