Betreff: Sommer, Sonne, Uhthoff

Liebes Miststück,

jetzt wo es endlich Sommer wird möchte ich dir über ein Phänomen berichten, welches mich im Sommer teilweise heimsucht. Ein Phänomen das dir sehr schön in die Karten spielt.

Das Uhthoff Phänomen. Bevor ich dir das jetzt genau erkläre: Hier der Link zu Tante Wiki. Ich fass es nur kurz zusammen: Bei starker Hitze oder schwülem Wetter kann es sein dass die Nervenbahnen nimmer so gut leiten und ich einen Phantomschub habe. Uhthoff merkt man dann überwiegend am Sehnerv. Ich guck also dann noch schlechter.

Herr Uhthoff
Quelle: Wikipedia

Also Sommer und Sonne sind für dich liebes Miststück eigentlich nicht sehr förderlich. Bei mir is so: Ich merke bei starker Hitze mein Auge. Also den Schleier. Dann bin ich einfach noch müder als sonst. So richtig Fatique Müde. So müde, dass ich einfach nur pennen könnte. Den ganzen Tag. Dann macht der Herr Uhthoff dass auch noch kognitiv einiges im Argen liegt.. Ja da wird es richtig peinlich liebes Miststück. Hirnmatsche und so.

Hier übrigens ein interessanter Artikel dazu aus der Ärztezeitung.

Sonne an sich tut mir ja gut. Vitamin D is ja auch gut gegen Müdigkeit. Aber naja. Diese Hitze und schwül-warmes Wetter knockt mich halt -wie bereits erwähnt- schneller aus.
Weißte MistStück, da biste auf ner Poolparty, hast Spaß und so und dann kommst du um 22h um die Ecke und haust mir richtig schön eine über, dass ich mich – so wie ein Kleinkind – hinlegen muss und pennen. Auf ner Party!!! Uhthoff – geiler Kumpel von dir!

Das ist MIR peinlich und nabelt mich das vom Sozialleben ab und ich will das nicht!!! Diese Müdigkeit nervt eh schon und dann gepaart mit der Hitze, ist das echt schon Psychokrieg! Scheiß Fatique! Scheiß Uhthoff!

Dann auch so ne Uhthoff Sache:

Anstrengung bei grosser Hitze. Deswegen fallen mir auch kleine Bergtouren oft schwer. Aber ich will das! Und ich werde das auch schaffen und wenn ich 7 Stunden brauche. Und Klammtouren am Bach sind ja super. Is nicht so heiß und man kann sich abkühlen. Yes, I can. 😉

Ich muss halt abwägen: Nem ich so nen Spacko-Pseydo Schub von dir in Kauf oder verzichte ich auf Sonne. Tja du machst es mir da oft nicht leicht. Aber ich bin stärker als du!! Und es gibt Dinge die dich und deine Pseydo Schübe etwas eindämmen: Kühle Getränke. Schatten und abkühlen mit kurzen Duschen usw. Hilft! Da kommst du nicht zum Vorschein – zumindest nicht so heftig!

Verrückterweise macht mir Saunieren nicht so viel aus. Da hast du mich noch nicht kleinbekommen. Wirst du hoffentlich auch niemals nie!

Was mich viel schlimmer trifft – und davon berichten- mittlerweile ganze viele die mit dir zu tun haben. Kälte. Kälte macht mir mehr zu schaffen. Da hab ich öfter Mal Schmerzen und so.

Wie dem auch sei – du und dein Herr Uhthoff werdet mir DIESEN Sommer nicht versauen. DAS schwöre ich dir!

FAKT.

LG
deine Heike

 

Du magst vielleicht auch

Kommentar verfassen